Projekte, Neues und Infos aus Werkstatt, Technik und Motorsport. Surfen Sie mal rein...


Logo Aamgard Engineering


24. Juni 2019
17:57

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Motorkabelbaum für Formel Opel-Lotus

  Formel Opel-Lotus, Nürburgring 2019    Formel Opel Motorkabelbaum in der Anfertigung    Motor Opel GSI 16V    Formel Opel-Lotus, Nürburgring 2019    Ralf Goral / Formel Opel-Lotus    Motorkabelbaum für Bosch-Motronic M2.5 / Formel Opel

  • Fahrzeug: Formel Opel-Lotus, Schübel Engineering, 465kg
  • Fahrer: Ralf Goral, Formel-Opel-Meister 1994
  • Motor: Opel / Vauxhall GSI 16V, 2000ccm, 165 PS
  • ECU: Bosch Motronic M2.5
  • Kabelbaum + Regenleuchte: Aamgard Engineering

Fotos und Infos mit freundlicher Erlaubnis von Goral Motorsport.

Mehr Infos? Kabelbaumfertigung und FIA-Regenleuchten von Aamgard Engineering.
Oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail.


Logo Aamgard Engineering


29. Mai 2019
19:15

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Gute Kontakte: Elektrische Stecker von Aamgard Engineering

Deutsch, Tyco/TE, Bosch, Delphi/Aptiv, Souriau, Amphenol, ITT-Cannon, Lemo u.a.: Nur eine kleine Auswahl von vermutlich weit über einer Millionen weltweit verfügbarer elektrischer Stecker und Steckersysteme für Automobiltechnik, Motorsport, Schiffahrt, Industrie und Meßtechnik. Einige davon haben wir auf Lager...

  Stecker für Schiffahrt, Automobiltechnik, Motorsport, Industrie und Meßtechnik


Logo Aamgard Engineering


9. Mai 2019
16:58

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Hockenheim: DTM-Auftaktrennen 2019 im Regen

  DTM im Regen - mit Aamgard-Regenleuchte

Audi, BMW und Aston-Martin mit Turbo-Power und mit FIA-Regenleuchten von
Aamgard Engineering im Deutschen Touren­wagen Masters.

www.DTM.de
www.Hockenheimring.de


Logo Aamgard Engineering


30. April 2019
16:50

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Alles im Griff: Momo-Lenkrad mit maßgefertigter Carbon-Schalterplatte

  Momo-Lenkrad und AE-Lenkradschalterplatte für Formelautos

  Aamgard-Lenkradschalterplatte mit Spiralkabel, Rückseite     Rennsportlenkrad von Momo mit Elektrik von Aamgard Engineering

Formschön, perfektes Griffgefühl, solide und leicht: Momo-260mm-Lenkrad für Formelautos
mit maßgefertigter Carbon-Schalterplatte, hochflexibelem Spiralkabel und Deutsch Autosport­stecker von Aamgard Engineering. Maßanfertigung von Lenkradschalterplatten auch für große Tourenwagen­lenk­räder und Rennsportwagen. Die Trägerplatte mit einer Dicke von nur 2mm wird einfach zwischen Lenkrad und Lenkradnabe / QuickOut montiert.

Weitere Optionen: Integration von LC-Display, LED-Drehzahlband, Schaltlicht, Signal-LEDs etc.

Mehr Infos? E-Mail.


Logo Aamgard Engineering


2. April 2019
13:02

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

50 Jahre und noch voll dabei: Rennmotor Ford-Cosworth DFV

Echte Klassiker der Motorsportgeschichte: Ford-Cosworth Rennmotoren der DFV-Familie. Bereits beim Debut 1967 in Zandvoort feierte das vom britischen Motorenspezialist Cosworth entwickelte Antriebsaggregat seinen ersten von weit über hundert Rennsiegen in der Formel 1. Die Kombination Lotus 49 und Cosworth DFV sollte in den folgenden Jahren legendär und der DFV-Motor der erfolggeichste Rennmotor aller Zeiten werden.

Diverse Ableger und Weiterentwicklungen des DFV wurden bis Anfang der 90er-Jahre u.a. in der Formel 3000 und für verschiedene Rennsportwagen, sowie in der DFL-Langstreckenversion für die Sportwagenweltmeisterschaft und bei den 24h von Le Mans verwendet.

  Langstreckenrennmotor Cosworth DFL    erfolggeichster Rennmotor aller Zeiten: Ford-Cosworth DFR

  Kabelbaum von Aamgard Engineering für das Cosworth DM3464-Einspritzsteuergerät

  Kabelbaumstecker für Cosworth DM3464 von ITT-Cannon    Anschlußstecker Cosworth-Steuergerät DM3464    elektronische Steuergeräte der 80er-Jahre: Cosworth, Lucas und Bosch

Inzwischen auch klassisch: Das seit Mitte der 80er-Jahre verwendete Cosworth-Einspritz­steuergerät DM3464 und die Lucas-HKZ-Zündbox für die DFV/DFL-Motoren. Bereits für verschiedene Projekte hat Aamgard Engineering hierzu Kabelbäume gebaut und Stecker
und Sensorik geliefert.

Mehr Infos? Kabelbaumfertigung und klassische Dashboards von Aamgard Engineering.
Oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail.


Logo Aamgard Engineering


12. März 2019
21:41

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Fachveröffentlichung von Aamgard Engineering und der DHBW Stuttgart

Schon seit einiger Zeit auf den Hochschulseiten der Fakultät Technik der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart und jetzt auch auf unseren Seiten als Download verfügbar:

        "Messgenauigkeit bei der Datenerfassung am Beispiel Rennsport"

  Fachveröffentlichung von Aamgard Engineering und der DHBW Stuttgart

Vielen Dank an die Co-Autoren Professor Harald Mandel und Professor Christian Götz und besonderen Dank an Frau Inna Avrutina von der Hochschulpressestelle für das geduldige Lektorat.

Die fachübergreifende Hochschulschriftenreihe Insights wendet sich vor allem an Lehrkräfte, Hochschulmitarbeiter und Studenten, sowie an Leser aus Technik, Wirtschaft und Forschung.


Logo Aamgard Engineering


28. Februar 2019
20:00

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Niemals unmodern: Klassische Dashboards

Authentisch und zuverlässig: Ein klassisches Dashboard von Aamgard Engineering mit maß­gefertigter Verbundstoffträgerplatte, Schalter von SCI, ETA-Schaltsicherungen und Fest­verdrahtung mit gewichtsreduzierten Fahrzeugleitungen. Die erste Wahl für klassische Rennfahrzeuge. Zugeständnis an die Moderne: Elektronisches Blinkerschaltmodul SU21.

  Dashboard Maßanfertigung von Aamgard Engineering    Verdrahtung eines klassischen Dashboard

Mehr Infos:
Konstruktion und Fertigung von Dashboards
Individuelle Kabelbaumfertigung


Logo Aamgard Engineering


6. Februar 2019
15:20

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

PT1000- und NTC-Temperatursensoren

In Zusammenarbeit mit KA-Sensors bietet Ihnen Aamgard Engineering ein breites Spektrum an Temperatursensoren für den Motorsport, Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik und anspruchs­volle Anwendungen in Industrie und Fertigungstechnik.

  Fertigungscharge PT1000-Temperatursensoren bis 200°C    PT1000-Temperatursensor mit VITON-Isolierschlauch von KA-Sensors

• Gehäusematerialien:   Aluminium - Messing - Edelstahl - PEEK
• Montagegewinde:   M6 - M8 - M10 - M12 - UNF - NPT
• Sensorelemente:   NTC 3kΩ - PT1000 - HighSpeed NTC 10kΩ
• Temperaturbereiche:   -30 bis 200°C
• Anschlußausstattung:   Raychem Spec55 / DR25 / VITON

Anwendbar für praktisch alle gängige flüssige und gasförmige Medien. Standardausführungen, Modifikationen oder Sonderbauformen nach Kundenspezifikation.

Einen Überblick über die von uns vertriebenen Meßaufnehmer finden Sie
auf unseren Sensorseiten und beim Hersteller KA-Sensors.


Logo Aamgard Engineering


14. Januar 2019
12:05

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Showtime: Impressionen von der Autosport Engineering Messe 2019

  Messestand KA-Sensors    In England seit 1999: Racing In Schools

  EuroNascar

  Dragster    Ralt Formel 3

  Dashboard Rennsportwagen    Porsche 917 Turbo

www.AutosportInternational.com/autosport-engineering


Logo Aamgard Engineering


4. Januar 2019
17:32

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Neu 2019: Programmierbares Fernlichtblinkmodul SU251

Ein Klassiker in unserem Programm: Fernlicht-Flasher / TipFlash-Modul.

Der Fernlicht-Flasher wird u.a. bei Langstreckenrennen zum automatischen Betätigen der Lichthupe bei Überrundungen verwendet. Bei kurzem Antippen der Flash-Taste blinkt das Fernlicht mehrmals auf. Neu: Die Blinkanzahl kann vom Anwender im eingebauten Zustand ohne weitere Hilfsmittel auf die gewünschte Zahl umprogrammiert werden. Das Modul ist kurzschlußfest und funktioniert mit allen gängigen Scheinwerferleuchten (Halogen / LED).

  programmierbares TipFlash-Modul mit Deutsch Autosportstecker    programmierbarer Fernlichtblinker mit Anschlußlitzen

Fotos, Handbuch und weitere Infos finden Sie auf unserer TipFlash-Seite.


Logo Aamgard Engineering


24. Dezember 2018
14:00

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünscht Aamgard Engineering

  Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünscht Aamgard Engineering

Feierabend und eine Woche Ferien - hurra bis nächstes Jahr.


Logo Aamgard Engineering


11. Dezember 2018
18:30

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Steuergeräte sind wie Pralinenschachteln...

Man weiß nie so genau was man bekommt. Eine Breakout-Box kann helfen! Auch Prüfbox, Monitor­box, Meßbox oder manchmal einfach BoB genannt. BoB legt Ihnen sein Herz zu Füßen. Oder besser: Das der ECU.

Breakout-Boxen werden üblicherweise zu Testzwecken zwischen ein Steuergerät oder einen Datenlogger und dem angeschlossenen Kabelbaum mit seinen Sensoren, Aktuatoren usw. geschaltet. Die Prüfbox ermöglicht während des laufenden Betrieb elektrische Messungen an einem Gerät, ohne Stecker demontieren oder den Kabelbaum aufschneiden zu müssen. Desweitern können Datenbusse (z.B. CAN, RS232, USB) analysiert und, je nach Art der BoB, Ein- und Ausgänge abgeklemmt und Testsignale in das Steuergerät eingespeist werden.

  Aamgard Engineering individuelle Breakout-Box für Bosch ECU / DDU    Aamgard Engineering individuelle Breakout-Box für Bosch ECU / DDU

Aamgard Engineering baut maßgeschneiderte Breakout-Boxen nach Ihren Wünschen, sowie Adapter und Standard-BoBs für viele Autosport-, Luftfahrt-, Automotive- und Industriestecker.

Wir informieren Sie gerne!


Logo Aamgard Engineering


14. November 2018
12:22

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Seit 10 Jahren bei der Rallye Dakar: FIA-Leuchten von Aamgard Engineering

Seit 2002 ist das Team X-Raid rund um den Firmengründer Sven Quandt bei Wüstenrallyes aktiv. Seit inzwischen zehn Jahren mit FIA-Rückleuchten von Aamgard Engineering. Vier Dakar-Gesamtsiege und viele weitere vordere Plazierungen bei internationalen Lang­strecken­rallyes stehen bis heute zu Buche.

  Hungarian Baja 2018    Rallye Dakar 2018    X-Raid - erster Gesamtsieg bei der Rallye Dakar 2012
  Baja Polen 2018    Seidenstraßenrallye 2018    Rallye Dakar 2018

Wir sind stolz, einen kleinen Teil zu diesen Erfolgen beigetragen zu haben und drücken schon jetzt die Daumen für die Dakar 2019. Live dabei - mit unseren Produkten und ab Januar wieder bei den allabendlichen Berichten auf Eurosport.

Fotos und Infos mit freundlicher Erlaubnis der X-Raid GmbH.


Logo Aamgard Engineering


6. November 2018
13:02

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Motec CAN-Bus-Datenlogger und SVIM DAQ-Box

Individuelle Verkabelung, hochwertige Sensoren, i2-Analysesoftware, Systemkonfiguration und Kundenschulung - Aamgard Engineering bietet Ihnen das volle Programm.

  Motec ACL Advanced Central Logger mit Anschlußkabelsatz

  Motec SVIM Sensorbox    Aamgard Sensorkabelbaum mit Deutsch-ASL-Steckern für Motec SVIM

Mehr Infos? Fragen Sie uns!


Logo Aamgard Engineering


24. Oktober 2018
8:21

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Adapterkabelbaum für das Bosch MS4 Motorsteuergerät

  Bosch-MS4-Kabelbaum

An einem Ende die 81- und 40-poligen Bosch-Stecker für die altehrwürdige MS4-ECU. Am anderen Ende ein 66-poliger Spritzwandstecker von Deutsch zum Anschluß des eigentlichen Motorkabelbaum, zwei FEP-Automotive-Stecker für Bosch-LSU-Lambdasonden, ein CAN­Diagnose­stecker und ein Autosportstecker zum Anschluß eines Motec-Dashlogger.

Gefertigt wurde mit abrieb­beständigen Periflex-Netzschläuchen von Raychem. Mehr über Entwurf und Anfertigung von individuellen Kabelsätzen finden Sie auf unserer Kabelbaumseite.


Logo Aamgard Engineering


12. Oktober 2018
20:45

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Vor'm Verpacken: LED-Signallampen für Schaltertafeln und Dashboards

  LED-Signallampen für Schaltertafeln und Dashboards

  LED-Signallampe LD75: vier Gehäusedesigns und fünf Lichtfarben plus Schwarzlicht / UV-LED

Vier Gehäusedesigns und fünf Lichtfarben plus Schwarzlicht / UV-LED.
Mehr Fotos und Produktinfos:   Signalleuchte LD75


Logo Aamgard Engineering


8. Oktober 2018
8:19

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Termin: Professional Motorsport World Expo in Köln

  Professional Motorsport World Expo 2018

Veranstalterseiten:   www.ProfessionalMotorsport-expo.com


Logo Aamgard Engineering


21. Sept. 2018
16:09

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Mitsubishi Evo Dashboard und Fahrzeugelektrik

  Dashboard Mitsubishi Evo von Aamgard Engineering      Dashboard Mitsubishi Evo von Aamgard Engineering      Dashboard Mitsubishi Evo von Aamgard Engineering

Klassiker des Rallyesport: Mitsubishi Lancer WRC und Evo. Doch irgendwann ist selbst für das bestvorbereitete Auto eine neue Elektrik fällig. Hier kommen wir ins Spiel: Kabelbaum, Dashboard und Sensoren von Aamgard Engineering.

  Färber Motorsport - Rallye Kempenich      Färber Motorsport - Rallye Birkenfeld

  Färber Motorsport - Rallye Oberehe      Färber Motorsport - Rallye Losheim

Action-Fotos mit freundlicher Erlaubnis von Färber Motorsport und Rally3.de.

Videos bei Youtube: Best of Mitsubishi Rally


Logo Aamgard Engineering


20. Sept. 2018
18:25

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Int. DMV Automobil-Preis von Hockenheim

4.-6. Oktober 2018: Saisonfinale in Hockenheim beim Int. DMV Automobil-Preis.

www.dmv-motorsport.de/..hockenheim
www.Hockenheimring.de
www.DMV-GTC.de
www.FF-Racing.de
www.Formel-Vau.eu



Logo Aamgard Engineering


7. September 2018
15:05

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Traumauto mit Aamgard Klassikrückleuchten: Jensen 541R

  Jensen 541R      Jensen 541R mit Aamgard PL04-Klassikrückleuchten

  Jensen 541R

  • Chassis: Jensen 541R Bj. 1959
  • Motor: Austin Reihen-6-Zylinder, 3993ccm
  • Rückleuchten: Lucas 542 / Aamgard PL04 mit LED-Technik

Mehr Infos:   Jensen 541 in der Wikipedia     Aamgard Classic-LED

Verwendung der Fotos mit freundlicher Genehmigung des Fahrzeugbesitzer.


Logo Aamgard Engineering


30. August 2018
20:44

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Adapterkabel für CAN-Bus und Datenlogger

Stecker:   Audi FEP 201, Deutsch AS, Lemo EGA, Conec SubD und Conec USB
Kabelmaterialien:   Raychem HGF Schirmleitung und PTFE-5Y Einzellitzen
Mantelung:   Raychem DR25 und MIL

  Adapterkabelsatz mit Deutsch-AS-Stecker      Adapterkabelsatz mit Lemo-EGA und Conec-SubD-Stecker

Mehr Infos: Adapterkabel nach Kundenzeichnung vom Aamgard Engineering.


Logo Aamgard Engineering


17. August 2018
19:54

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Getestet und fertig zum Verpacken - Aamgard FIA-Regenleuchten

Angefangen mit der Wareneingangskontrolle der Einzelbauteile stecken eine Menge Arbeits­schritte in jeder einzelnen Aamgard LED-Rückleuchte: Platinen bestücken, Zwischentest, Steckersätze oder Kabelstränge anfertigen, Montage, Reinigung, Produktkennzeichnung, Endtest, Anleitungen ausdrucken und Verpackung der fertigen Lampen.

Je nach Kunde wird noch jede Leuchte bzgl. Lichtstärke, Stromaufnahme und Gewicht ge­messen und protokolliert: Min. 420cd und max. 550mA bzw. 98g sind die Anforderungen an unsere FIA-Regenleuchten. Kein anderer Hersteller erreicht diese Daten. Deswegen setzen die DTM und viele weitere Fahrzeughersteller und Rennteams seit Jahren auf die Produkte
der AX02-/AX03-Baureihen ''made in Duisburg''.

  FIA-Regenleuchten von Aamgard Engineering

Produkte und mehr Infos:   Aamgard LED-Rücklichter.


Logo Aamgard Engineering


6. August 2018
13:05

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

GT-Masters Nürburgring 2018

Beim ADAC-GT-Masters am Nürburgring: Autos - schnell. Sonne - heiß. Fans - viele.

  Porsche GT3 R     Fahrerlager Nürburgring

  Ferrari 488 GT3      Prema Powerteam

  Audi R8 LMS      Grasser Racing Lamborghini Huracan GT3

  Tatuus Formel 4 mit Abarth Turbo-Motor

www.ADAC-GT-Masters.de


Logo Aamgard Engineering


24. Juli 2018
18:20

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Formula Student Deutschland 2018 in Hockenheim

Aamgard Engineering unterstützt seit mehr als fünfzehn Jahren die Formula Student: Anfänglich, 2003 und mit der Gründung von Aamgard Motorsport Service, gab es eine Zu­sammenarbeit in der Fahrwerksentwicklung mit dem FS-Team der RWTH Aachen. Inzwischen verwenden weltweit dutzende Teams unsere Produkte. Seit Beginn der Partnerschaft mit dem englischen Hersteller KA-Sensors erhalten FS-Teams bei uns einen generellen Preisnachlaß auf Sensoren, Rücklichter oder Elektronikmodule.

In zwei Wochen ist es auf dem Hockenheimring wieder soweit: Über hundert Teams aus der ganzen Welt zeigen vom 6.-12.August bei der Formula Student Germany die Ergebnisse Ihrer Arbeit. Engangement und Leidenschaft verbindet uns mit diesen Studenten. Keep Racing!

  Formula Student Germany in Hockenheim

  Überseetransportbox Formula Student Team Manipal, Indien     Formula Student Electric

  Stro(h)m + Söhne      Alle Prüfungen bestanden

www.FormulaStudent.de
de.wikipedia.org/wiki/Formula_Student_Germany
www.Hockenheimring.de


Logo Aamgard Engineering


16. Juli 2018
18:29

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Von der Werkbank: Sensorkabelbaum für Motec Datenlogger

Kurz vor Fertigstellung: An einem Ende Deutsch DTM-Stecker für die Sensoren. Am anderen Ende fehlt noch der 55-polige Autosport-Stecker zum Anschluß an eine Motec SVIM-Box.

  Kabelbaumbau

Der Meßkabelbaum wird nach der internen Spezifikation "AE_KabSpec_1.7" gefertigt, d.h. unter anderem mit einer Temperaturbeständigkeit bis 105°C und dauerhafter Beständigkeit gegen motorsportübliche Kraft- und Betriebsstoffe.

Verwendet werden vibrationssichere und flammgehemmte Fahrzeugleitungen (DIN 72551) mit Querschnitten von 0,22mm² (AWG24) und MIL-Schrumpfschläuche auf Polyolefin-Basis. Der Kabelbaum hat am dicksten Strang einen Durchmesser von 6,8mm und wiegt fertig ca. 420g.

Mehr zum Thema Kabelbäume entwickeln und fertigen.


Logo Aamgard Engineering


9. Juli 2018
8:25

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Formula Student Niederlande in Assen

Noch etwas Zeit übrig? Diese Woche: Formula-Student-Kontest Niederlande in Assen.

www.ttcircuit.com/events/formula-student-netherlands-2/
www.formula-student.nl/

9. - 12 Juli 2018 TT Circuit Assen / Drenthe, Niederlande




Logo Aamgard Engineering


2. Juli 2018
17:46

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

ASL-Drucksensor mit Lemo Serie-306-Stecker

  Lemo Steckerserie 306      KA-Sensors ASL-Drucksensor mit Lemo-Stecker

  Lemo-Stecker mit IP67-Ausrüstung - wasser- und staubdicht

Lemo Serie 306 Sensorstecker.
ASL-Drucksensor von KA-Sensors.
Wasser- und staubdichte Sensorsassemblierung (IP67).


Logo Aamgard Engineering


19. Juni 2018
17:32

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Verschleißsensor / Metalldetektor für Getriebe und Motoren

Der kompakte Sensor KOCS von KA-Sensors vereinigt einen Öltemperatursensor mit einem Sensor zur Detektierung von ferromagnetischen Metallrückständen in Motor- und Getriebe­ölen. Mit dem Ölkontaminierungsensor läßt sich der Verschleiß in Verbrennungsmotoren, Getrieben, Ölpumpen usw. überwachen und entstehende Defekte an Zylinderlaufbuchsen oder Gang­rädern erkennen, bevor sie zu Folgeschäden führen.

    KOCS Metelldetektor 3D-Modell      KOCS Maßzeichnung      KOCS Metalldetektor / Öl-Kontaminierungssensor

zur Produktseite...


Logo Aamgard Engineering


15. Juni 2018
8:42

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Vor 33 Jahren in Le Mans: Klassensieg des Spice Tiga Cosworth

Der Spice-Tiga GC85 wurde im Winter 1984/85 gebaut und konnte 1985 in der C2-Klasse mit den Fahrern Gordon Spice und Ray Bellm den Klassensieg bei den 24-Stunden von Le Mans erreichen. Das Team Spice Engineering gewann im selben Jahr mit diesem Auto (Chassis-Nummer 279) die FIA-C2-Weltmeisterschaft.

  Spice Tiga Cosworth 2015

2012-2015 wurde das Originalauto von der Firma Brunn Racing vollständig restauriert. Aamgard Engineering lieferte hierzu neue Sensoren und Kabelbäume, sowie Lenkrad und Dashboard im historischen Stil.

  • Motor: Cosworth DFL V8, 3298ccm, 490PS
  • Getriebe: Hewland DGB
  • Elektrik: Cosworth, Aamgard Engineering
  • Gewicht: 798kg

  Cosworth DFR/DFL Langstreckenmotor     Spice Tiga Cosworth GC85-279

  Aamgard-Dashboard für den Spice Tiga

Fotos und Infos mit freundlicher Genehmigung der Dr. S. Brunn GmbH / Brunn Racing.


Logo Aamgard Engineering


11. Juni 2018
18:47

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Aktualisiert: Aamgard @ Racecar Engineering Directory

Schauen Sie einfach mal rein:
www.Racecar-Engineering.com/directory/aamgard-engineering/

  Racecar Engineering


Logo Aamgard Engineering


1. Juni 2018
8:27

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Kabelbäume: Planung, Entwicklung, Maßanfertigung

Aamgard Engineering plant und fertigt individuelle Kabelbäume auf Maß, Meßkabelsätze und Verkabelungen für Rennwagen, Sportboote und Prüfstände.

  TE / Deutsch ASU-Stecker        Kabelbäume von Aamgard Engineering

  Autosport-Stecker von Souriau und TE / Deutsch


Logo Aamgard Engineering


16. Mai 2018
9:25

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Standardkabelbaum für TipFlash-Module

Für unsere Fernlichtflasher / TipFlash-Module gibt es jetzt einen standardisierten Anschluß­kabelsatz. Schaltpläne und Zeichnungen finden Sie auf unserer Produktseite.

  TipFlash-Kabelbaum          Aamgard TipFlash / Fernlichtblinkmodul


Logo Aamgard Engineering


8. Mai 2018
13:14

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

24h Nürburgring im Vodafone Livestream

24 Stunden live dabei.

Vodafone-Livestream:
www.youtube.com/watch?v=FqGAASKonlo&ytbChannel=null

Wige-Livedata:
http://livetiming.azurewebsites.net/events/20/results

Veranstalterseiten:
www.24h-Rennen.de



Logo Aamgard Engineering


25. April 2018
19:30

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

FIA-Regenleuchten AX02 für GT3 + GTE

  FIA-Regenleuchten Aamgard AX02 für GT3 + GTE

Mehr Infos auf unseren Seiten für LED-Rücklichter.


Logo Aamgard Engineering


11. April 2018
9:00

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Neu: Aamgard Engineering @ Wer-Liefert-Was

Aamgard Engineering beim renommiertesten deutschen Firmenverzeichnis:   www.wlw.de/firma/aamgard-engineering

Aamgard @ Wer-Liefert-Was




Logo Aamgard Engineering


6. April 2018
19:15

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

KA-Sensors KTSM Turbo Speed Sensoren

  • Messung von Turboladerdrehzahlen bis 400.000 1/min
  • für Aluminium- und Titanschaufelblätter
  • Lufttemperaturmessung bis 300°C mit linearem Spannungsausgang
  • Versorgungsspannung 9..30V
  • sehr kleiner Meßaufnehmer: M5x0,8 oder M5x0,5

  KA-Sensors KTSM Turbo-Drehzahlsensoren

Herstellerdatenblätter:     www.kasensors.com/en/products/turbospeed


Logo Aamgard Engineering


19. März 2018
11:20

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Dashboard Tyrrell Formel 1

  Dashboard Tyrrell Cosworth F1

  Tyrrell Cosworth F1-Cockpit

Dashboards und Schalterplatten von Aamgard Engineering
für aktuelle und historische Rennfahrzeuge, Prüfstände und Sportboote.


Logo Aamgard Engineering


2. Februar 2018
17:14

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Aamgard AX02 Regenleuchten für das Deutsche Tourenwagen Masters

Aamgard Engineering wird 2018 erneut die Einheitsregenleuchten des Deutschen Touren­wagen Masters DTM liefern. Damit setzen die Hersteller Audi, BMW und Mercedes wie zuvor auf die seit Jahren im Motorsport bewährten Hoch­leistungsprodukte aus Duisburg.

  DTM-Audi mit Aamgard-Regenleuchte

  FIA-Regenleuchtemit Prüfbericht: AX02-DTM

Maße:   200x30mm
Gewicht:   96g
Lichtstärke:   min. 430cd

Produkte, Infos und Datenblätter:   LED-Rücklichter
Deutsches Tourenwagen Masters:   DTM


Logo Aamgard Engineering


15. Januar 2018
15:03

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Autosport Show Birmingham 2018

Mit vielen Impressionen zurück von der Autosport International in Birmingham.

  Ferrari FXX K Evo mit Aamgard Rückleuchten

  Formel Ford        Messestand KA-Sensors

  Ferrari FXX mit FIA-Regenleuchte AX03-F   historischer Scarab Formel 1    LMP1-Motor

  Monocoque LMP-Rennsportwagen      Ginetta LMP1

www.AutosportInternational.com/autosport-engineering       www.KA-Sensors.com


Logo Aamgard Engineering


8. Januar 2018
19:27

Feedback


  zum Seitenanfang...
  zum Seitenende...

Autosport Engineering Show Birmingham

Nicht verpassen!     www.AutosportInternational.com/autosport-engineering

  Logo Autosport Engineering Show


Logo Aamgard Engineering


8. Januar 2018
19:20

Feedback


  zum Seitenanfang...

Stores'n'Stories - Der Aamgard Blog

Jetzt gehts los: Aamgard Engineering Stores'n'Stories. Unser Werkstatt-Blog. Und Rennsport-Blog. Und Sensor-Blog. Und Elektronik-Blog. Und Kabelbaum-Blog. Und Regenleuchten-Blog. Oder frei nach Douglas Adams: Der Blog über das Universum und alles und so. Let the world be - 42...

  Douglas Adams: Let the world be - 42


www.Aamgard.de / Startseite / Blog

© Aamgard Engineering   190617