Anzeigemodule, Displays und Dashlogger



Dashlogger 5"     C185

Der Motec C185 Dashlogger kombiniert ein hochauflösendes 5-Zoll-Farbdisplay mit einem professionellen Motorsportdatenlogger. Der Logger ist kompatibel zu der frei erhältlichen Motec i2-Datenanalysesoftware und der i2-Pro-Software. Das Display ist in Layout, Farbgestaltung und bzgl. der auf den Displayseiten dargestellten Informationen weitgehend frei konfigurierbar.

  • hochauflösendes Farbdisplay 5" / 125mm
  • 10 konfigurierbare RGB-LEDs für Drehzahlanzeige, Warnleuchten etc.
  • 14/28 analoge Eingänge, 10 digitale Eingänge
  • 6 konfigurierbare PWM-Ausgänge
  • Ethernet-, 4x CAN- und 2x RS232-Datenschnittstelle
  • 3 Kameraeingänge für Live-Video-Einbindung
  • int. Speicher 250/500MB, optional ext. USB-Speicher
  • Kanalmeßrate bis 1000 Samples/Sekunde
  • erweiterbar mit SVIM-, E816- und E888-Meßmodulen
  • Hersteller: Motec


Dashlogger 7"     C187

Der Dashlogger C187 von Motec entspricht bzgl. Funktionalität, Speicher­kapazität usw. dem C185, hat jedoch ein größeres Display. Wie der C185 ist er kompatibel zu der frei erhältlichen Motec i2-Datenanalysesoftware und der i2-Pro-Software. Das C187 ist ebenfalls bzgl. Layout, Farbgestaltung und der auf den Display­seiten darstellbaren Informationen anwenderkonfigurierbar.

  • hochauflösendes Farbdisplay 7" / 175mm
  • 16 programmierbare RGB-LEDs für Drehzahlanzeige, Warnleuchten etc.
  • 14/28 analoge Eingänge, 10 digitale Eingänge
  • 6 konfigurierbare PWM-Ausgänge
  • Ethernet-, 4x CAN- und 2x RS232-Datenschnittstelle
  • 3 Kameraeingänge für Live-Video-Einbindung
  • int. Speicher 250/500MB, optional ext. USB-Speicher
  • Kanalmeßrate bis 1000 Samples/Sekunde
  • erweiterbar mit SVIM-, E816- und E888-Meßmodulen
  • Hersteller: Motec


Dashlogger 12"     C1812

Wie der C185 und C187 vereint der Motec C1812 einen professionellen Motorsport-Datenlogger mit einem hochauflösenden TFT-Farbdisplay. Der C1812 hat einen extrabreiten 12-Zoll-Bildschirm, welcher vielfältige Möglich­keiten der Darstellung von Daten und Fahrerinformationen bietet. Mit drei Videokanälen können Live-Bilder z.B. von Rückspiegel- oder Nachtsicht­kameras direkt ins Blickfeld des Fahrer eingeblendet werden. Konfigurier-
barkeit und Logger-Funktionen entsprechen denen der anderen Dashlogger
der Motec C18-Serie.

  • hochauflösendes Farbdisplay 12" / 300mm
  • 3 Kameraeingänge für Live-Video-Einbindung
  • 14/28 analoge Eingänge, 10 digitale Eingänge
  • 6 konfigurierbare PWM-Ausgänge
  • int. Speicher 250/500MB, optional ext. USB-Speicher
  • Kanalmeßrate bis 1000 Samples/Sekunde
  • Ethernet-, 4x CAN- und 2x RS232-Datenschnittstelle
  • kombinierbar mit Schaltlicht SLM und allen anderen Motec-Modulen
  • Hersteller: Motec


Display 5,3"     D153

Kompaktes Farbdisplay vorwiegend zur Montage auf und in Lenkrädern. Das Motec D153 wird vorwiegend als Ergänzung zu Stand-Alone-Datenloggern verwendet.

  • blendfreies TFT-Display 5,3" / 130mm
  • 8 analoge Eingänge, 6 digitale Schaltereingänge
  • CAN-Bus-Datenschnittstelle
  • kombinierbar mit Schaltlicht SLM und allen Motec-Datenloggern
  • Hersteller: Motec


Display 5"     D175

Das Display D175 von Motec entspricht dem 5-Zoll-Display des Dashlogger C185. Das D175 hat keine eigenen Logging-Funktionen und ist wie das D153 vorwiegend als Ergänzung zu Stand-Alone-Datenloggern gedacht. Wie bei den C18-Baureihen sind Farbgestaltung, Layout und dargestellte Informationen der Displayseiten weitgehend benutzerkonfigurierbar.

  • hochauflösendes Farbdisplay 5" / 125mm
  • 10 programmierbare RGB-LEDs für Warnsignale, Schaltanzeige usw.
  • 8 analoge Eingänge
  • CAN-Bus-Schnittstelle zur Datenkommunikation
  • erweiterbar mit Motec-Meßmodulen und Datenloggern
  • Hersteller: Motec


Grafisches Panelmeter / Einbaumeßgerät     LPPD

Das LPPD ist ein Einbauvoltmeter mit kontrastreichem RGB-Grafikdisplay für Labore, Prüfstände usw. Das Panelmeter ist über eine USB-Schnittstelle mit einer Vielzahl vorgefertigter Layouts und Setups konfigurierbar. Über die skalierbare Oszilloskop- / Monitorfunktion können Verläufe von Spannungen, Drücken, Temperaturen usw. über einen längeren Zeitraum grafisch angezeigt werden.

  • TFT-Bildauflösung: 320 x 240 Pixel, Diagonale 62mm
  • Betriebsspannung: 4..30VDC
  • Meßspannung: 0..40VDC, eigenmeßfähig
  • Meßgenauigkeit: 0,05% typ. / 0,1% max.
  • zwei benutzerdefinierbare Alarmausgänge
  • Layouts, Farben, Meßbereiche usw. programmierbar via USB-Schnittstelle
  • Baumaße (Frontblende): 76,5mm x 48,5mm
  • Hersteller: Lascar Electronics


Schaltlicht / Schaltblitz     SLM

CAN-Bus Schaltlicht und Warnlampe mit acht ultrahellen RGB-LEDs. Das SLM wird u.a. als sequentielles Schaltlicht, als Pit-Limiter-Anzeige oder Warnleuchte für Flaggensignale verwendet.

  • LED-Farben, Helligkeit und Funktionsschema benutzerprogrammierbar
  • kompatibel zu allen Motec Steuergeräten, Dashloggern und Displays
  • IP66, Baumaße 81mm x 19mm, 16mm flach
  • Vierdrahtanschluß: Batterie +/- und CAN Lo/Hi
  • Hersteller: Motec